Wer kann da ernsthaft erstaunt sein, dass es Firmen innerhalb beschleunigter Umwelten, Märkte, Globalisierung und Netzwelt immer schwerer fällt, sich auf kurzfristige Veränderungen einzustellen?

Es geht auch anders: Wenn Sie die Intelligenz der Evolution aktivieren – in Ihrem Unternehmen und im Menschen. Dann wird ein Öltanker zum flotten Segler. Das ist unsere Aufgabe. Mal betrifft es Strukturen und Prozesse, mal individuelles Fühlen, Denken, Führen, mal das Miteinander in Projekten und Teams und oft geht es um einen Bewusstseinswechsel auf all diesen Ebenen.

Holakratie stellt einen besonderen Rahmen hierfür her. Eine Bühne, auf der die einzelnen Menschen in ihre Verantwortung und ihr Potenzial kommen, auf der zum Tragen kommt, was der Sache dienlich ist, und auf natürliche Weise wegfällt, was die Sinn- und Zweckerfüllung des Unternehmens hindert. Das Unternehmen gerät aus der Starre in die Lebendigkeit. Und auf seinen evolutionären Weg.

Macht das Angst? Ja. Denn Evolution geschieht aus sich selbst heraus. Macht und Kontrolle dürfen und wollen auf diesem Weg auch abgegeben werden. Und die Belohnung? Sie ist groß, sie heißt Erfolg und Wohlstand, lebendige Organisation und persönliche Integrität.

 

 

^